September 17

Erfolgreicher Abschluss -“Willkommen im Team apprico®”

Die letzten sechs Monate waren eine Reise voller Erkenntnisse, Kreativität und Wachstum. Am vergangenen Wochenende feierten wir den Abschluss der intensiven Ausbildung zu meiner apprico Methode. Diese Zeit war nicht nur lehrreich, sondern auch erfüllt von wertvollen Begegnungen und inspirierendem Austausch.

Schön war es, am Freitag meine Teilnehmerinnen endlich persönlich kennen zu lernen. Wir haben den Nachmittag genutzt um nach Bühl zu fahren. 2011 hatte ich das Haushaltswarengeschäft Bessey & Flammer in Bühl nach Business-Feng-Shui-Kriterien umgestaltet und wir hatten öfter in den Meetings davon gesprochen. Dem Wunsch, dieses Geschäft zu besuchen und entsprechend auf sich wirken zu lassen, habe ich natürlich gerne entsprochen.

Den Abend verbrachten wir bei prima Wetter in einem schönen Restaurant in der Baden-Badener-Innenstadt.

Das Abschlussprojekt stand im Mittelpunkt des Samstag-Vormittags. Ich war von der Ausarbeitung sehr beeindruckt. Haben mir meine Absolventinnen doch wieder einmal gezeigt, wie vielseitig die Anwendung von Feng Shui sein kann. Angefangen von wunderschönen Raumgestaltungen bis hin zu innovativen handwerklichen Ideen der Umsetzung.

Der Höhepunkt: Die Diplomübergabe

Ein besonderer Moment des Stolzes und der Freude war zweifellos die feierliche Übergabe der wohlverdienten Diplome. Jedes einzelne repräsentiert nicht nur eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, sondern auch den Beginn einer aufregenden Reise für meine Absolventinnen.

In der Reihenfolge der Fotos: Katja Horn – Susanne von Westphalen – Judith Wimmer

Diese Themenbereiche wurde unter anderem in der Ausarbeitung berücksichtigt:

Die komplexe Gartenanlage mit Parkplätzen und einer offenen geschäftlichen Gestaltung des Eingangsbereiches, sowie einem geschützten Privatgarten lassen das QI fließen und diese Bereiche zu einem kraftvollen Energieort werden.

Fassade und Eingang – ob bei Privat- oder Geschäftsräumen, der Eingang gilt als „Mund eines Hauses“. Er ist der empfangene Teil, der außen und innen verbindet. Leider gibt es etliche Faktoren an Hauseingängen, die ein „Herzliches Willkommen“ stören. Bei der Umgestaltung einer Fassade gehört einfach so viel mehr dazu als nur die Farbe an der Außenwand.

Außen Auftritt – wann ist das Gebäude zum ersten Mal sichtbar? Wie kann ein Geschäftsgebäude so interessant und attraktiv wie möglich aussehen und dabei harmonisch, wohlproportioniert und glaubwürdig die Firmenphilosophie widerspiegeln? 

Büroarbeitsplätze sind einem stetigen Wandel unterworfen. Immer wieder stellt sich die Frage: Zellenbüros oder Open Space? Wo sitzt der Chef – wo die Sekretärin? Wie sieht der Empfang aus? Sind genug Besprechungs- Möglichkeiten vorhanden?

Shop – hier kommt es neben den üblichen Parametern wie Lage und Größe vor allem auf die Qi- bzw. Kundenführung in den Innenräumen an. Eine klare Gliederung der Warengruppen, Laufwege und Kassenzonen lenkt die Kunden intuitiv zu den Verkaufsabteilungen und Aktionsflächen

Praxen – durch eine gut durchdachte Gestaltung von Räumen kann man darauf einwirken, dass die Menschen sich auch in einer Praxis wohlfühlen.

Seminarraum – auch hier gilt es den richtigen Platz zu finden und diesen entsprechend den Vorgaben und aller Feng-Shui-Kriterien einzurichten

Überarbeitung Logo – es soll Vertrauen und Sicherheit ausstrahlen, um das Interesse der Patienten zu wecken, ist aber bei der Gestaltung stark an die förderlichen Elemente der Inhaber gebunden.

Licht, Akustik & Pflanzen – sehr wichtige Themenbereiche – sowohl in Wohn- als auch in Geschäftsräumen. Hier wurden sie zielgerichtet eingesetzt, um eine harmonische Gesamtsituation in den Räumen zu schaffen.

Farbe wirkt – immer! Der Einsatz der richtigen Farbe ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Geschäftsräume und die Harmonie im privaten Reich. Nicht umsonst wird die Farb- und Raumgestaltung auch als dritte Haut des Menschen bezeichnet.

Wohnräume – gerade in der heutigen, hektischen Zeit ist es wichtig die eigenen Wohnräume als geschützten Rückzugsort zu gestalten. Dabei wurde kein „Schöner Wohnen“ praktiziert, sondern die Gestaltung der gesamten Raumsituation behutsam auf die Menschen abgestimmt. Schön anzusehen ist das nachher trotzdem weil dem Ganzen ein komplettes Interior-Design-Konzept zugrunde liegt. Feng Shui dass man spürt aber nicht sieht.

Herzlich willkommen im apprico®– Team

Von links nach rechts: Judith – Heike – Katja – Susanne

Gemeinsames Lernen und Wachsender Blick nach Vorne

In den letzten sechs Monaten haben wir nicht nur Wissen geteilt, sondern auch eine eng verbundene Gemeinschaft geschaffen. Sehr spannend war für mich wieder einmal und sicher auch für meine Teilnehmerinnen wie intensiv unsere gemeinsamen sechs Monate waren. Wie persönlich – trotz des virtuellen Austausches. Das ist immer wieder großartig.

Während wir diesen Abschluss feierten war klar, dass dies nicht das Ende ist, sondern der Beginn einer neuen Reise. Meine Absolventinnen sind nun ausgestattet mit einem wertvollen Werkzeugset, dass sie dazu befähigt, Räume zu schaffen, die das Leben ihrer Kunden bereichern.

Alle erfolgreichen Absolventen der apprico®-Methode – auch der vergangenen Jahre – finden sich übersichtlich auf einer Seite. Die Kartenansicht macht es für KundInnen leicht, ihre Beraterin oder Berater in der Nähe zu kontaktieren.

„When you teach others, you teach yourself.”, dieser Satz von Itzhak Perlman trifft es immer wieder genau auf den Punkt. Auch ich habe wieder viel in den letzten 6 Monaten gelernt und bin sehr dankbar dafür.

Ich bin so stolz auf Euch und danke auch an dieser Stelle noch einmal für unsere gemeinsam verbrachte intensive Zeit und unser schönes, gemeinsames Wochenende hier in Baden-Baden.

DANKE sage ich auch meinem Mann Erik, ohne dessen Admin-Hilfe im Hintergrund vieles nicht machbar wäre. Du bist immer für mich da. Ich liebe Dich!

Herzlichst Eure

Heike


Tags

Businessfengshui, FengShui


Dies könnte Dir auch gefallen:

“Willkommen im Team apprico®”

“Willkommen im Team apprico®”
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Kontakt

Name*
Email*
0 of 350